Bogd

Wie erzählt der Film im 21. Jahrhundert Heiligengeschichten? Eines der großen Projekte des modernen und postmodernen Bewusstseins und seiner Kunst ist, außerhalb der Dogmen großer Erzählungen wieder neue Formen von Beziehungen der Menschen auf Götter und andere Formen transzendenter Wirklichkeit zu erproben. „Der Ornithologe“ führt direkt an die formalen Möglichkeiten und Grenzen einer solchen Erzählung. […]

Erdene Suu

Die Centriolhälften sind am Zelläquator angeordnet Zu jedem Chromatid führt eine Spindelfaser. Die Kernmembran hat sich aufgelöst. Die Nichtschwesterchromatiden der homologen Chromosomen überkreuzen sich. Das Bild der Überkreuzung heißt Chiasma, der Vorgang Crossingover.

Ulan Bator

Teilt sich eine Körperzelle, also z.B die Zelle eines Blütenblatts bei Pflanzen. oder eine Hautzelle bei Tieren, findet Mitose statt. Dabei entstehen 2 identische Zellen (siehe hier), die eine identische Anzahl Chromosomen haben. Nur in den Geschlechtsorganen findet bei der Gametenbildung eine andere Zellteilung statt (Meiose), bei der die Chromosomenzahl (2n) halbiert wird (n).